Service-Navigation

Suchfunktion

Verkehrserziehung an Schulen

Beauftragte für Verkehrserziehung / Verkehr und Mobilität am SSA Rastatt

  • Frank Bruske

Beauftragter für Mobilität und Verkehr für den Landkreis FDS

GWRS Pfalzgrafenweiler

Burgstr. 31

72285 Pfalzgrafenweiler

07445 / 85809-0

07445 / 85809-15

poststelle@04132342.schule.bwl.de

Schulwegepläne

Anschreiben Schulweg

Schulwegbefragung

Auswertungstabelle

Betrifft NUR die Rastatter Schulen: Wenn Sie die Umfrage ausgewertet haben, tragen Sie die Ergebnisse in die Auswertungstabelle ein und leiten diese bitte an Frau Liliane Schaaf (Liliane.Schaaf@rastatt.de) weiter.

Alle anderen Schulen wenden sich bitte an die zuständige Kreis- oder Stadtverwaltung, um die Vorgehensweise zur Erstellung von Geh- und Radwegeplänen zu besprechen.

Bitte beachten Sie den sehr guten Leitfaden der BAST mit tollem Material zum download: Schulwegpläne leichtgemacht - Der Leitfaden. www. bast.de/schulwegplan

Rauschbrillen

Rauschbrillen, geeignet für den Verkehrssicherheitstag in Klasse 8 oder während eines Projektes zum Theman Drogen und Alkohol können bei der Gustav-Heinemann-Schule in Rastatt ausgeliehen werden. Bitte nehemn Sie hierzu Kontakt mit Frau Jureka (Verkehrsbeauftragte) auf. Die Brillen könenn abgeholt oder per Post zugestellt werden, ebenso erfolgt die Rückgabe.


LIS, Projektgruppe Verkehr und Mobilität

Zu unseren Aufgaben gehört:

  • Beratung der Schulen, der Schülermentoren Verkehrserziehung, und Beauftragten für Verkehrserziehung an den Schulen in allgemeinen und didaktisch-methodischen Fragen der Ver-kehrserziehung / Verkehr und Mobilität
  • Weitergabe aktueller Informationen
  • regionale Lehrerfortbildung

 

Aktuelle Informationen finden Sie unter:


www.lis-in-bw.de  Projektgruppe Verkehr und Mobilität

Fußleiste