Navigation überspringen

Arbeitsstelle Kooperation (ASKO)

Die Regionale Arbeitsstelle Kooperation ist in die Zuständigkeit des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) übergegangen. 

Die regionalen Arbeitsstellen Kooperation sind mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Schularten besetzt. 

Sie informieren und beraten zur schulischen Bildung von Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf und Behinderungen vor Ort. 

Jede Arbeitsstelle verfügt über Netzwerkkenntnis zu entsprechenden schulischen und außerschulischen Unterstützungspartnern. Außerdem beteiligt sie sich themenbezogen an der Entwicklung von Konzepten am jeweiligen Schulamt.

Kultusministerium - Regionale Arbeitsstellen Kooperation

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.