Service-Navigation

Suchfunktion

Unterstützte Kommunikation

        

Bereits seit 1971 gibt es in Deutschland vereinzelt Bemühungen, die Kommunikation nichtsprechender Menschen zu verbessern, beziehungsweise zu erweitern. Dabei werden „mit Unterstützter Kommunikation […] alle pädagogischen und therapeutischen Hilfen bezeichnet, die Personen ohne oder mit erheblich eigeschränkter Lautsprache zur Verständigung angeboten werden“ (Wilken 2006, 3).
Ziele von UK sind die Verbesserung der Kommunikation, sowie die Erweiterung der kommunikativen Fähigkeiten, auch im Hinblick auf die Teilhabe der UK-Nutzer. Dabei werden körpereigene und nicht-körpereigene Formen der UK genutzt.
Die Abbildung stellt eine Übersicht der einzelnen Formen der UK dar. Im Schaubild wird zunächst eine erste Einteilung der verschiedenen Kommunikationsformen in die körpereigenen und die körperfremden Kommunikationsformen vorgenommen. Dies betont die Wichtigkeit der individuellen Sichtweise, da diese Einteilung vom UK-Nutzer heraus geschieht.

Unterstützte Kommunikation am Staatlichen Schulamt Rastatt

Nach einer Umfrage des Kultusministeriums im Juni 2017 über Unterstützte Kommunikation an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren mit den Förderschwerpunkten geistige Entwicklung sowie körperliche und motorische Entwicklung wurde deutlich, wie hoch der Anteil an Schülern mit einem Förderbedarf im Bereich Unterstützte Kommunikation ist.

Am Staatlichen Schulamt Rastatt sind aus diesem Grund zwei UK-Koordinatorinnen benannt.

Vorrangige Aufgabe der Koordinatorinnen ist es, zu vernetzen. Hierfür laden die Koordinatorinnen auf Ebene des Schulamts zu zwei Dienstbesprechungen, bzw. Netzwerktreffen ein. Sie sind Ansprechpartner für die Einrichtungen des SSA RA (mögliche Themen: Konzeptionserstellung, Implementierung von UK,…). Die UK-Koordinatorinnen sind verantwortlich für das Führen von Statistiken sowie Bedarfserhebungen.

UK-Koordinatorinnen des Schulamts Rastatt

Ann-Katrin Springer-Mahler, Ann-Katrin.Springer-Mahler@fbu.ssa-ra.de

Katharina Schiborr, Katharina.Schiborr@fbu.ssa-ra.de

Fußleiste